Wer Söder wählt, bekommt Habeck, wer CDU wählt, bekommt die Grünen

Söders Eingeständnis

Von Klaus-Rüdiger Mai
Mi, 3. Februar 2021

CSU-Chef Söder bekennt sich offen zu einer schwarz-grünen Koalition. Warum nicht gleich ein Vereinigungsparteitag? Schließlich kann man Söder nicht mehr von Robert Habeck unterscheiden und Angela Merkel wirkt ohnehin wie Annalena Baerbocks ältere Schwester.

Wer Söder wählt, bekommt Habeck, wer CDU wählt, bekommt die Grünen