Die Politik treibt den Einzelhandel jetzt in den finanziellen Tod

Die Unternehmer bleiben auf der Ware sitzen, die sie nicht verkaufen dürfen, so wie Monika und Stefan Roggatz vom „Peccato Fashion Store“ in Friedrichshain. Sie haben keine Überbrückungshilfe bekommen und die Abschreibung funktioniert auch nicht. Die Politik lässt diejenigen im Stich, die jetzt alles verlieren, meint Gunnar Schupelius.

https://www.bz-berlin.de/berlin/kolumne/die-politik-treibt-den-einzelhandel-jetzt-in-den-finanziellen-tod