Identitätspolitik hält für Deutschland eine gefährliche Pointe bereit

In der Moderne befreite sich das Individuum aus den Fesseln des Kollektivs. Inzwischen dreht sich wieder alles um Gender, Hautfarbe oder Abstammung.

Das zersetzt die Gesellschaft und ist reaktionär.

(…) „Wolfgang Thierse vermutet, der Shitstorm gegen ihn sei vom Schwulen- und Lesbenverband organisiert.“ (…)

Eric Gujer 164 Kommentare 12.03.2021

https://www.nzz.ch/meinung/wolfgang-thierse-hat-recht-identitaetspolitik-ist-gift-ld.1606241

https://www.nzz.ch/international/deutschland/spd-politiker-wolfgang-thierse-ueber-den-shitstorm-war-ich-erschrocken-ueber-das-ausmass-der-zustimmung-erstaunt-ld.1605904?reduced=true

Kommentar GB:

Nun, Kevin Kühnert könnte die Frage nach der Rolle des o. g. Verbandes sicherlich beantworten.

Der Artikel ist sehr lesenswert!

 

 

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.