Meike Stoverock: „Female Choice. Vom Anfang und Ende der männlichen Zivilisation“

Buchbesprechung

25. Februar 2021 / Christian – Alles Evolution

„Ein neues Buch zum Thema Evolutionsbiologie ist erschienen und es klingt so wenig durchdacht, dass ich es natürlich besprechen muss. Leider allerdings nicht nach dem Lesen des gesamten Buches sondern nur anhand eines Berichtes beim Deutschlandfunk:

Die männliche Zivilisation widerspricht der Natur: Das ist die These der Biologin Meike Stoverock. Sie hat ein Buch über das evolutionäre Prinzip der „female Choice“ geschrieben, wonach die Weibchen den Zugang zu Sex kontrollieren. Was heißt das für das künftige Verhältnis von Männern und Frauen?“ (…)

Buchbesprechung: Meike Stoverock: „Female Choice. Vom Anfang und Ende der männlichen Zivilisation“

und eine Alternative hierzu:

Tor Noerretranders:

Über die Entsehung von Sex durch generöses Verhalten,

Taschenbuch, Reinbek bei Hamburg 2006