Migration übers Mittelmeer: Vorwurf der Schlepperei

Staatsanwaltschaft klagt deutsche Flüchtlingshelfer an
Ausland
04. März 2021

„TRAPANI. Die Staatsanwaltschaft der sizilianischen Stadt Trapani hat mehrere Mitarbeiter von Migrantenhilfsorganisationen angeklagt. Zunächst war es bei den 2017 eingeleiteten Ermittlungen um die deutsche Organisation „Jugend Rettet“ und ihr Schiff Iuventa gegangen, anschließend seien auch „Save the Children“ aus Berlin und „Ärzte ohne Grenzen“ ins Visier geraten, berichten mehrere italienische Zeitungen am Donnerstag.“ (…)

Vorwurf der Schlepperei: Staatsanwaltschaft klagt deutsche Flüchtlingshelfer an