Orban schüttelt das EU-Parlament durch

Nach dem Rückzug seiner Fidesz-Partei aus der EVP versucht der ungarische Regierungschef Orban, eine neue konservative Allianz im EU-Parlament zu schmieden. Doch nicht nur im rechten Lager rumort es. Auch die Liberalen machen sich Sorgen.

Orban schüttelt das EU-Parlament durch

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.