„Statt den Ungarn zu danken, werden sie beschimpft“

Gunter Weißgerber  –  7.03.2021

Seit 1978 bereise ich das wunderschöne Ungarn. In Eger, im Tal der schönen Frau, am Balaton, an vielen Orten lernte ich Land und Leute kennen und lieben. Mit László, Erika und ihren Familien habe ich wunderbare Freunde in Debrecen und in Balatonfüred. Zu Hause im Leipziger Land koche ich im Garten Bográcsgulyás auf Deutsch nach Lászlós Rezept. Je suis Ungarn.

https://www.theeuropean.de/gunter-weissgerber/so-koennen-deutsche-politiker-die-ungarn-nicht-behandeln-buergerrechtler-schreibt-offenen-brief/