Verweichlichte Jammerlappenkultur: Studie aus Dänemark stutzt COVID-19 Pandemiechen zurecht

March 30, 2021   –   Michael Klein

„Mit idiotischen Slogans wie dem folgenden, macht die WHO, die Weltgesundheitsorganisation, Stimmung für eine umfassende, weltweite Impfung gegen COVID-19.“ (…)

SARS-CoV-2 ist ein eher mässiges Pathogen, das für manche derjenigen, die daran erkranken, mit unangenehmen und zuweilen auch schweren Folgen verbunden ist, das der Mehrheit der Bevölkerung aber nichts anhaben kann.“ (…) (Hervorhebung GB)

 

Verweichlichte Jammerlappenkultur: Studie aus Dänemark stutzt COVID-19 Pandemiechen zurecht