Fernseh-Sonderprogramm zu 60 Jahre Eichmann-Prozess  

Von Redaktion Audiatur
29. März 2021

Am 11. April vor 60 Jahren begann in Jerusalem der Prozess gegen Adolf Eichmann, einen der größten NS-Kriegsverbrecher. Ab 6. April gibt es dazu ein Sonderprogramm in den Sendern ARD, BR und ARD-alpha, wie am Mittwoch in München mitgeteilt wurde. Gezeigt werden mehrere Magazinbeiträge, teils mehrteilige Dokumentationen, aber auch Spielfilme und eine Podiumsdiskussion. Die Sendungen sind nach der Ausstrahlung in der BR-Mediathek abrufbar.

Fernseh-Sonderprogramm zu 60 Jahre Eichmann-Prozess