Kakophonie zu Sputnik V, Verwirrung bei AstraZeneca, Streit um Biontech

31. März 2021

„Das Impfdebakel weitet sich aus, die EU hat nichts mehr im Griff. Mittlerweile herrscht eine Kakophonie zu Sputnik V, Verwirrung bei AstraZeneca und Streit um Biontech. Überall gibt Deutschland den Ton an.

“Wir haben absolut keinen Bedarf an Sputnik V“, verkündete EU-Kommissar Breton vor einer Woche. Allein mit den in Europa hergestellten Impfdosen könne schon bis zum 14. Juli eine “Herdenimmunität” auf dem gesamten Kontinent erreicht werden.

Nun sind Kanzlerin Merkel und Frankreichs Staatschef Macron in Verhandlungen mit Zar Putin eingetreten – über Sputnik V. Nach Kreml-Angaben wurden in einer Videoschalte Perspektiven “möglicher Lieferungen und der gemeinsamen Produktion dieses Präparats in EU-Ländern” diskutiert.“ (…)

Kakophonie zu Sputnik V, Verwirrung bei AstraZeneca, Streit um Biontech

und

Impfdebakel: EU verfehlt erstes Planziel

und

Warum lange Lockdowns immer weniger wirken