Merkels Erbe: Sind CDU und CSU unrettbar korrupt?

Von Roland Tichy
Mo, 22. März 2021

Die Union versinkt im Sumpf von Korruption, Raffgier und unmoralischem Verhalten. Warum ist das so – und warum wird sie sich nicht mehr retten können?

Sind CDU und CSU unrettbar korrupt?

Kommentar GB:

Hier geht es um Korruption als jenem Geld, bei dem bekanntlich die bürgerliche Gemütlichkeit aufhört. Aber es geht zugleich um einen verallgemeinerten Wertenihilismus, um jegliche theorie- und geschichtsvergessene Prinzipienlosigkeit und um den Verrat an den Zielen der Aufklärung und den Interessen des faktisch entmachteten Souveräns, und das alles wird flankiert von einem bunten Bildungsverlust und einer Vernunftflucht, die längst Teile des Bundestages erreicht und besetzt hat. Man sieht und hört das vielfach nur noch mit Schaudern.