Schwedens gescheiterte Immigrationspolitik

Wie scharf ist scharf genug? – Schweden sucht eine neue Migrationspolitik
Die links-grüne schwedische Regierung will die temporär verschärfte Asylpolitik auf eine längerfristige Basis stellen. Doch der Opposition geht der entsprechende Gesetzesvorschlag zu wenig weit, um das langjährige Problem ungenügender gesellschaftlicher Integration von Migranten zu beheben.

Rudolf Hermann 12.04.2021

https://www.nzz.ch/international/migrationspolitik-schweden-streitet-um-eine-verschaerfung-ld.1611096