Unter dem Deckmantel von Corona wird der »Great Reset« ausgerollt

Das »neue Normal« durch Wirtschaftsrevolution

„Wir befinden uns in einem beispiellosen Prozess der Weltgeschichte, in dem der Reichtum und die Kontrolle fortschrittlicher Technologien im Finanzestablishment konzentriert werden, die sich Vermögenswerte sowohl bankrotter Unternehmen als auch das Staatsvermögen aneignen will.“ (…)

“ „Die unausgesprochene Wahrheit ist, dass das Coronavirus den mächtigen Finanzinteressen und korrupten Politikern einen Vorwand und eine Rechtfertigung liefert, um die gesamte Welt in eine Spirale von Massenarbeitslosigkeit, Bankrott, extremer Armut und Verzweiflung zu stürzen. Mehr als 7 Milliarden Menschen weltweit sind direkt oder indirekt von der Corona-Krise betroffen.“

Das ist das Argument von Prof. Michel Chossudovsky, Autor und Herausgeber von Global Research. Chossudovsky hat ein E-Book mit dem Titel: The 2020-21 Worldwide Corona Crisis: Destroying Civil Society, Engineered Economic Depression, Global Coup d’État and the ‘Great Reset’. [Die weltweite Corona-Krise 2020-21: Zerstörung der Zivilgesellschaft, künstliche Wirtschaftsdepression, globaler Staatsstreich und der ‚Große Reset‘] veröffentlicht, wie The Milli Gazette berichtet.

Das »neue Normal« soll durch eine Wirtschaftsrevolution eingeleitet werden, die sich nach den Vorgaben des World Economic Forum entfalten wird.“ (…) (Hervorhebung GB

12.04.2021

https://www.freiewelt.net/nachricht/unter-dem-deckmantel-von-corona-wird-der-great-reset-ausgerollt-10084511/