Von der Meinungsfreiheit zur Zensur

Maas will mit der US-Regierung eine Zensurallianz für soziale Medien schmieden

6. 04. 2021 | Bundesaußenminister Heiko Maas, als Justizminister Schöpfer des berüchtigten Gesetzes zur Durchsetzung von Zensur in (sozialen) Netzwerken (NetzDG), hat angekündigt, gemeinsam mit der US-Regierung an der Kontrolle und Lenkung der sozialen Medien arbeiten zu wollen.

Maas will mit der US-Regierung eine Zensurallianz für soziale Medien schmieden

und

https://www.infosperber.ch/freiheit-recht/zensur-anti-terrorismus-verordnung-bedroht-grundrechte/

und

https://de.rt.com/meinung/115501-stuttgart-und-angriff-auf-pressefreiheit/

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.