Beatrix von Storch: Urteil des BVG zum Klimaschutzgesetz fußt auf falschen Grundlagen

Die Fehler liegen im Klimaschutzgesetz der Merkel-Regierung und im Pariser Klimaabkommen

Im ARD-Morgenmagazin hat die stellvertretende Bundestagsfraktionsvorsitzende der AfD, Beatrix von Storch, den Sinn des Urteils des Bundesverfassungsgerichts zum Klimaschutz in Frage gestellt, weil es auf den falschen Grundlagen basiert. Diese Grundlagen seien das Klimaschutzgesetz der Merkel-Regierung und das Pariser Klimaabkommen, die falsch seien.

https://www.freiewelt.net/nachricht/beatrix-von-storch-urteil-des-bvg-zum-klimaschutzgesetz-fusst-auf-falschen-grundlagen-10084927/