Landesmedienanstalt: Verfahren gegen KenFM

12. Mai 2021 um 11:51 Ein Artikel von: Tobias Riegel

Die Landesmedienanstalt Berlin geht weiter gegen das Portal KenFM vor. Der konkrete Vorgang und die durch den neuen Medienstaatsvertrag prinzipiell ermöglichte Drangsalierung von Internet-Publikationen birgt Aspekte der Heuchelei und könnte potenziell gefährlich für die Meinungsvielfalt werden. Von Tobias Riegel.

Landesmedienanstalt: Verfahren gegen KenFM