Bargeld-Zahlern sollen die Flügel beschnitten werden

Alexander Eisenkopf, Gastautor / 09.06.2021

„Ein Vorstoß der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zur Reglementierung von Bargeldeinzahlungen bei Banken blieb in der Öffentlichkeit angesichts der derzeit dominierenden heftigen Diskussionen um die Corona- und Klimapolitik sowie der politischen Schaukämpfe im Vorfeld der im Herbst anstehenden Bundestagswahl weitgehend unbeachtet. Dabei weisen die geplanten Regelungen für die nach wie vor stark am Bargeld hängenden Deutschen durchaus hohe wirtschaftliche und gesellschaftliche Brisanz auf.“ (…)

https://www.achgut.com/artikel/bargeldzahlern_sollen_die_fluegel_beschnitten_werden