Die Inkompetenz hat einen Namen: Schuster’s Desease

Henryk M. Broder / 21.07.2021

Armin Schuster, Präsident des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe, findet Vorwürfe, sein Haus habe versagt, unangebracht. Falls etwas nicht geklappt hat, muss es an den heimgesuchten Menschen gelegen haben.

https://www.achgut.com/artikel/die_inkompetenz_hat_einen_namen_schusters_desease

Kommentar GB:

Ich habe gehört, was Armin Schuster gesagt hat.

Falls das alles so richtig gewesen sein sollte, läge die Verantwortung bei Ländern und Kommunen.

Ich halte das durchaus für möglich. Siehe hierzu:

Flutkatastrophe und Schwarzer Herbert [Reul]: Mit Zynismus gegen Verantwortung

und

https://www.achgut.com/artikel/mir_fehlt_der_gesang_der_sirenen