Orbán lässt die Ungarn über das neue Kinderschutzgesetz abstimmen

Schutz und Sicherheit vor homosexueller Werbung

Ungarns neues Kinder- und Jugenschutzgesetz soll Minderjährige vor der Darstellung von homosexueller Praktiken und Propaganda schützen. Einige Regierungen der EU, vor allem die Merkel-Regierung, sind deswegen erzürnt und werfen der ungarischen Regierung Homophobie vor. Jetzt lässt Orbán die Ungarn über das Gesetz abstimmen.

23.07.2021

https://www.freiewelt.net/nachricht/orban-laesst-die-ungarn-ueber-das-neue-kinderschutzgesetz-abstimmen-10085719/