Tod nach COVID-Impfung

July 14, 2021  –  Michael Klein

Sprunghafter Anstieg – Analyse der WHO-Datenbank

(…) „In der letzten Zeit sind verstärkt Herzleiden in den Fokus der Berichterstattung gelangt, namentlich Mykoarditis und Perikarditis, die dem Beipackzettel, der für manche eher seichteren Gemüter der Schrein der Impf-Heiligen ist, hinzugefügt wurden. Myokarditis beschreibt eine Entzündung des Hermuskels, Perikarditis eine Entzündung des Herzbeutels. Als wir am 11. Juni 2021 darüber berichtet haben, dass das US-amerikanische CDC, alarmiert von vermehrten Fällen von Myokarditis und Perikarditis, eine genauere Untersuchung begonnen hat, waren in VigiAccess 713 Fälle von Myokarditis und 588 Fälle von Perikarditis verzeichnet. Im Verlauf von etwas mehr als einem Monat haben sich beide Fallzahlen nahezu verdreifacht. Erfasst sind nunmehr 2.213 Fälle von Myokarditis und 1.695 Fälle von Perikarditis.“ (…)

 

Tod nach COVID-Impfung: sprunghafter Anstieg – Analyse der WHO-Datenbank