Aufbruch ins Unbekannte: Albrecht Dürer

Wie Albrecht Dürer auf Reisen ging und die Welt neu entdeckte – eine großartige Ausstellung in Aachen.

Eine Rezension von Petra Kipphoff

4. August 2021, DIE ZEIT Nr. 32/2021, 5. August 2021

„Im Unterschied zu vielen seiner Zeitgenossen war Albrecht Dürer neugierig und ehrgeizig genug, um sich jenseits der Heimat umzuschauen. Schon als junger Mann war er zweimal von Nürnberg aus nach Venedig gewandert.“ (…)

Suermondt-Ludwig-Museum in Aachen, bis zum 24. Oktober, anschließend in der National Gallery London, vom 20. November 2021 bis zum 27. Februar 2022. Der in Inhalt und Umfang gewichtige Katalog kostet 39,– € im Museum, im Buchhandel 49,95 €

https://www.zeit.de/2021/32/albrecht-duerer-reisen-kunst-ausstellung-aachen-suermondt-ludwig-museumaufbruch-ins-unbekannte/komplettansicht

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.