Griechenland: Brandstiftung für Windräder?

Dirk Maxeiner / 08.08.2021 /

„Hohe Temperaturen und Waldbrände in Griechenland und der Türkei sind gewissermaßen Wasser auf die Mühlen der Klima-Katastrophiker, wobei die Formulierung zugegebenermaßen metaphorisch ein wenig gewagt erscheint. Bei den vorangegangenen Fluten in Deutschland passte das Bild besser. In jedem Fall gilt die Maxime „Extrem ist stets genehm“, denn egal, ob Hochwasser, Hitzesommer oder Hurrikankatastrophe, das Drehbuch des öffentlichen Diskurses folgt einem festen Ritual.“ (…)

https://www.achgut.com/artikel/griechenland_brandstiftung_fuer_windraeder