Iranische Tragödie: Deutschland hält treu zum Regime

Chaim Noll / 02.08.2021 /

„Zu den schäbigsten Kapiteln der ohnehin charakterlosen deutschen Außenpolitik gehört das Appeasement gegenüber dem blutigen Regime im Iran. Auf diesem eigentlich gesegneten Stück Erde herrschen derzeit unbeschreibliche Zustände. Korruption und Misswirtschaft der von Menschenhass und Größenwahn beherrschten religiösen Führer haben das Territorium desertifizieren lassen, die Wirtschaft des Landes in den Ruin und die Bevölkerung in drückende Armut getrieben.“ (…)

https://www.achgut.com/artikel/iranische_tragoedie_deutschland_haelt_treu_zum_regime