Buchtip: “Der deutsche Untertan”

Von Gast | 6. September 2021

(von VOLKER SEITZ) „Josef Kraus schafft es, mit informativem Gehalt, ein aufklärendes und aufrüttelndes Buch über den deutschen Untertanengeist zu schreiben. Die Wortmeldung ist das Resultat mühevoller Arbeit, die der Autor mit Bravour geleistet hat. Er schreibt überaus lebendig, logisch, strukturiert und anschaulich mit großer analytischer Schärfe über den vom Denken entwöhnten deutschen Untertan. Das Bild eines früher mal gut regierten Landes hat in den letzten Jahren sichtbare Risse bekommen. (Josef Kraus: „Der deutsche Untertan“ LMV, 2021)“ (…)

Buchtip: “Der deutsche Untertan”