Das Gegenteil von Demokratie

Mittwoch, 22. September 2021

Auch wenn Diktaturen verschiedene Formen annehmen können — eines ist sicher:

demokratisch ist unser Gemeinwesen nicht mehr.

von Bertram Burian

Ist das Corona-System nun eine Diktatur oder doch demokratisch? An dieser Frage können sich derzeit die Diskussionen stark entzünden. Wer auf die totalitären Tendenzen hinweist, dem wird leicht vorgeworfen, historische Unrechtssysteme zu verharmlosen. Andererseits: Wer noch immer glaubt, dass wir in einer „lupenreinen“ Demokratie leben, der muss wohl blind und taub sein. Der Autor setzt sich tiefgehend damit auseinander, wie beide Staatsformen definiert werden. Als Unterscheidungsmerkmal schlägt er vor, zu betrachten, bei wem die eigentliche politische Entscheidungsbefugnis liegt. Da kann er den derzeitigen westlichen „Demokratien“ kein gutes Zeugnis ausstellen. Denn die souveräne Macht liegt dort bei Bereicherungsoligarchen, nicht aber bei der Bevölkerung.

https://www.rubikon.news/artikel/das-gegenteil-von-demokratie

Kommentar GB:

SEHR DRINGENDE LESEEMPFEHLUNG!