Inflation steigt, Energiepreise exlodieren

31. August 2021

Während der versprochene Aufschwung immer noch auf sich warten lässt, ziehen die Verbraucherpreise empfindlich an. Die Energiepreise explodieren regelrecht, wie die EU-Statistikbehörde meldet.

https://lostineu.eu/inflation-steigt-energiepreise-exlodieren/?utm_source=getresponse&utm_medium=email&utm_campaign=Lost+in+EUrope+Update&utm_content=Lost+in+EUrope+Update

Kommentar GB:

Im Niveau steigende Verbraucherpreise werden zu entsprechenden Lohnforderungen führen, und Lohnsteigerungen werden dann wieder eingepreist: Die Preis-Lohn – Spirale kommt in Gang und tendiert dazu sich zu beschleunigen.

Das abstrakt schon längere Zeit bestehende Inflationsrisiko ist gerade dabei konkret zu werden. Die bisherige antideflationäre Politik der Zentralbanken (Quantitative Easing) dürfte sich rasch dem Ende zuneigen.

Man lese vor diesem Hintergrund den folgenden aktuellen Artikel über den

Bahnstreik der Gewerkschaft der Lokführer (GdL).

https://www.heise.de/tp/features/Fuenf-Tage-Streik-Jetzt-macht-die-GDL-Dampf-6177958.html