Machtwechsel in Afghanistan

Taliban wandeln Ministerium für Frauenangelegenheiten für die religiöse Sittenpolizei um

Die neusten Entwicklungen

In Afghanistan haben die Taliban die Macht übernommen. Viele Staaten haben ihre Landsleute und lokalen Mitarbeiter unter teilweise dramatischen Umständen evakuiert. Dem Land stehen unruhige Zeiten bevor.

NZZ-Redaktion Aktualisiert 18.09.2021

https://www.nzz.ch/international/afghanistan-das-neuste-zur-machtuebernahme-der-taliban-ld.1541939

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/welt/m%C3%A4dchen-von-weiterf%C3%BChrenden-schulen-in-afghanistan-ausgeschlossen/ar-AAOzYJY?ocid=msedgdhp&pc=U531

Kommentar GB:

Wer hätte das gedacht, nicht wahr?

Es ist eben immer unangenehm, wenn Illusionen platzen. Gut ist das dann, wenn daraus die richtigen Schlüsse gezogen werden, insbesondere Schlüsse selbstkritischer Art, wenn also endlich mal etwas gelernt wird.