Tausend Jahre Klimawandel

indubio / 16.09.2021

Indubio Folge 162 –

Der Geowissenschaftler Sebastian Lüning spricht mit Burkhard Müller-Ullrich über die Temperaturmodellpolitik des Weltklimarates IPCC, über wissenschaftliche Scheuklappen und unwissenschaftlichen Aktivismus sowie über den deutschen Traum von einer Energiewende, die vom Atomstrom der Nachbarländer abhängig ist.

https://www.achgut.com/artikel/indubio_folge_162_tausend_jahre_klimawandel