Die CDU am Scheideweg: Wie geht es weiter?

Justus Lex, Gastautor / 26.10.2021

Die Union steht vor einer grundsätzlichen Frage:

Biedert sie sich weiter Grünen und Linken an –

oder wird sie wieder konservativer und wirtschaftsfreundlicher?

(…) „Um die Demokratie zu stärken und die Union vor dem Abstieg in die Bedeutungslosigkeit zu bewahren, ist es daher erforderlich, dass die CDU wieder das Terrain der rot-grünen Glaubensbekenntnisse und Positionen verlässt, endlich wieder eine konservativ-bürgerliche Politik betreibt und diese auch gegen Rot oder Grün durchsetzt. Dafür ist dann nicht nur die Anerkennung der Realität nötig (die Union hat eben keine 40 Prozent mehr bei Wahlen), sondern auch Pragmatismus, also Zusammenarbeit mit der AfD in Einzelfällen.“

https://www.achgut.com/artikel/die_cdu_am_scheideweg_wie_geht_es_weiter

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.