Fall Wagener: BND-Hochschule entzieht Dozent Lehrerlaubnis

Nach Hinweis von Verfassungsschutz

28. Oktober 2021
JF

(…) „Wagener vermutet, daß sein im Juli erschienenes Buch „Kulturkampf um das Volk“ hinter den Vorwürfen des Verfassungsschutzes steckt. Darin kritisierte Wagener, die Bundesregierung wolle die „deutsche Kulturnation“ durch eine „multikulturelle Willensnation“ ersetzen und daraus schließlich eine „Zwangsnation“ formen, in denen die Politiker wie in der DDR danach strebten, „die menschliche Natur politisch neu zu programmieren“. Darüber hinaus geht der 51jährige der Frage nach, warum das Volk Politiker wähle, die etwa in der Frage der Migration gegen seine Interessen agierten.“ (…)

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2021/fall-wagener-bnd-hs-lehrerlaubnis/

mit

https://www.youtube.com/watch?v=b3XwnKSk01A

 

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.