Germanist über Merkel-Erbe: Verheerende Folgen falschen Anscheins gesellschaftlicher Stabilität

14 Okt. 2021

Eine klare und deutliche Abrechnung nicht nur mit der Bundestagswahl, sondern auch mit der Ära von Angela Merkel nimmt der Germanist und Philosoph Peter J. Brenner in der Schweizer Zeitung „Die Weltwoche“ vor. Er widerspricht dem positiven Bild, das viele von den 16 Jahren Kanzlerschaft Merkels zeichnen.

von Tilo Gräser

https://de.rt.com/inland/125624-verheerende-folgen-von-merkels-kanzlerschaft-germanist/

Kommentar GB:

Dringende Leseempfehlung!

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.