Israel ist das Heimatland der Juden

Von Gastautor  –  20. Oktober 2021

„Israel ist gestohlenes Land und gehört rechtmässig den palästinensischen Arabern“. Dies ist eine beliebte antisemitische und israelfeindliche Aussage, die an Universitäten, in linksgerichteten Medien und tragischerweise sogar in Parlamenten zu hören ist.

von David Billet

Israel ist das Heimatland der Juden

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.