So hat sich Sven Giegold die Energiewende nicht vorgestellt

Henryk M. Broder / 29.10.2021

Mit der Energiewende zur Rettung des globalen Klimas konnten die Aktivisten bis jetzt zufrieden sein. AKWs wurden stillgelegt, das Ende der Kohleförderung und Verstromung rückte immer näher, zuletzt war von 2030 die Rede, also übermorgen. Aber der Braten ist noch nicht gar.

https://www.achgut.com/artikel/so_hat_sich_sven_giegold_die_energiewende_nicht_vorgestellt

Kommentar GB:

Ja ja, die Grundlast …

Die Grünen sind das Übel, für das sie alle anderen halten, bloß weil die nicht grün, sondern rot, orange, gelb, schwarzgrau oder gar blau sind.

 

 

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.