Verfahren eingestellt „KenFM“ war einmal, Ken Jebsen nicht

Ken Jebsen agiert nicht mehr mit und auf „KenFM“, sondern als Berater für „apolut.net“.

Die Medienanstalt Berlin-Brandenburg hat das Verfahren eingestellt.

Joachim Huber

https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/medien/verfahren-eingestellt-kenfm-war-einmal-ken-jebsen-nicht/27740686.html

Kommentar GB:

Das Repressionziel wurde erreicht.

Denn Ken Jebsen agiert nun nicht mehr – zuvor offenbar allzu wirkungsvoll – auf KenFM.

Ein übler Bericht über einen üblen Fall …

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.