Zwölf EU-Staaten fordern nachhaltige Sicherung der Außengrenzen

Verbesserung der Anlagen, Erhöhung des Personals

Bulgarien, Dänemark, Estland, Griechenland, Lettland, Litauen, Österreich, Polen, die Slowakei, Tschechien, Ungarn und Zypern verlangen von Brüssel eine deutlich schärfere Grenz- und Migrantenpolitik. Sie haben die Nase voll von der von Brüssel propagierten Ideologie der ungeschützten Grenzen.

11.10.2021

https://www.freiewelt.net/nachricht/zwoelf-eu-staaten-fordern-nachhaltige-sicherung-der-aussengrenzen-10086631/

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.