Die neue Bundesrepublik kommt! Zur Freude der weltweiten Konkurrenz

Gunter Weißgerber / 26.11.2021 /

https://www.achgut.com/artikel/die_neue_bundesrepublik_kommt_zur_freude_der_weltweiten_konkurrenz

“ (…) “

„Die Ampelkoalition will die EU „zu einem föderalen europäischen Bundesstaat“ umwandeln. Im Klartext bedeutet das die Abschaffung souveräner Staaten und der gesellschaftsarchitektonische Versuch, Nationen verschwinden zu lassen. Also genau das, was die Grünen in Deutschland mit ihrem Hass auf die eigene Nation gesellschaftlich bereits mit Erfolg bis in die CDU hinein praktiziert haben. Wie kommt diese Botschaft in Budapest, Warschau, Riga, Tallinn, Vilnius, Bratislava, Bukarest, Athen, Rom an? Werden diese Deutschen noch ernst genommen? Ich rate dringend dazu. Diese Deutschen sehen sich auf dem Vormarsch in der EU. Man sollte sie ernst nehmen und bei ihren Fehlern stellen.

Der Koalitionsvertrag ist der Fahrplan. Er wird bis zum Scheitern abgearbeitet. Was nicht drin steht und einfach so geschehen wird, dürfte noch schlimmer werden. Deutschlands weltweite Konkurrenz darf sich freuen. Deutschland meldet sich ab.“

„Vorarbeiten zum UN-Migrationspakt?“  [s.u.]

https://www.achgut.com/artikel/die_neue_bundesrepublik_kommt_zur_freude_der_weltweiten_konkurrenz

https://www.weissgerber-freiheit.de/2018/11/16/vorarbeiten-zum-un-migrationspakt/

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.