Eine Sache ist leichter mit Kindern

06.11.2021  –  von Dushan Wegner

Kinder machen das Leben leichter –

also etwa in dem Sinne, wie ein Schwimmlehrer, der dich erstmal ins Wasser wirft, dir das Schwimmenlernen leichter macht.

(…)

„Ich arbeite für Zeiten, in denen ich nicht mehr hier sein werde –

oder nur als beobachtender Alter, als hoffentlich lächelnder Greis.

Doch natürlich ist die Aufgabe eines jeden Menschen, ob er Kinder hat oder nicht, den Blick vom eigenen Bauchnabel zu heben – vom eigenen »Pupik«, wie man im Tschechischen und auch im Jiddischen sagt – den Blick zu heben und seine Kreise größer zu ziehen, weit größer.

Mose zog nicht ins gelobte Land ein, und doch war sein Leben erfüllt. Er starb alt und lebenssatt. Der Tod kommt nicht als Enttäuschung, wenn du an einer Sache gearbeitet hast, die größer ist als du.

Ich pflanze Bäume, in deren Schatten ich nicht sitzen werde, und diese Bäume machen mich schon heute froh.“

https://www.dushanwegner.com/41-leichter-mit-kindern/

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.