Identitätspolitik und Cancel-Culture – wie selbstgerecht sind die Linken?

NZZ Standpunkte

Früher wählten die Arbeiter linke Parteien, und diese kämpften für höhere Löhne. Heute interessieren sich Linke für Genderstern­chen, Migration und Quoten – während die Arbeiterschaft Rechtspopulisten wählt. Ist ein neuer Klassenkampf im Gange? Die deutsche Politikerin Sahra Wagenknecht erklärt ihre Kritik an der neuen Linken. – Video

27.11.2021

https://www.nzz.ch/video/nzz-standpunkte/sahra-wagenknecht-wie-selbstgerecht-sind-die-linken-ld.1656489

und

Sahra Wagenknecht kritisiert Deutschlands Impfpolitik: «Kommt dem Straftatbestand einer unterlassenen Hilfeleistung gleich»
Die Linken-Politikerin wirft der Bundesregierung vor, schon früh vom abnehmenden Schutz der Impfstoffe gewusst zu haben. Dennoch sei nichts unternommen worden. 
27.11.2021

https://www.nzz.ch/international/corona-impfung-sahra-wagenknecht-kritisiert-bundesregierung-ld.1657461

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.