Kultur-Kompass: Wann rufen wir den Vernunftnotstand aus?

Deborah Ryszka, Gastautorin / 12.11.2021

Man mag meinen, das Leben sei ein einziger Katastrophenfilm. Unter anderem diesen Irrweg der gegenwärtigen Wissenschaft entlarvt Alexander Ulfig in „Das bedrohte Vermächtnis der europäischen Aufklärung. Wege aus der gegenwärtigen Krise“.

https://www.achgut.com/artikel/kultur_kompass_wann_rufen_wir_den-vernunftsnotstand_aus

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.