Nord Stream 2: USA mischen sich in Ampel-Gespräche ein

6. November 2021

Die Koalitionsverhandlungen in Berlin sind ins Stocken geraten. Ein Grund ist der Streit über die russische Gaspipeline Nord Stream 2. Jetzt mischen sich auch noch die USA ein – und setzen Kanzler in spe Scholz unter Druck.

Nord Stream 2: USA mischen sich in Ampel-Gespräche ein

und

Von der Leyens Stern sinkt

und

Protest gegen Klimakrise: 238 Festnahmen in Brüssel

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.