Warum ich keine Kirchensteuer mehr bezahle

Walter Krämer / 28.11.2021

„Das katholische Bistum Hildesheim, dem ich kirchensteuerrechtlich angehöre, hat eine „Handreichung zu geschlechtersensibler Sprache“ herausgegeben, erarbeitet vom Stabsreferat Gleichstellung im bischöflichen Generalvikariat; sie soll „Denkanstöße zur Überwindung von Benachteiligungen“ für die rund 3.000 Mitarbeiter*innen des Bistums sowie für die verbleibenden Gläubigen geben. Als einer davon habe ich folgenden Brief an den Bischof geschrieben:“ (…)

https://www.achgut.com/artikel/warum_ich_keine_kirchensteuer_mehr_bezahle

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.