Astronomen überprüfen gleich sieben Vorhersagen der Allgemeinen Relativitätstheorie

Doppelpulsar bestätigt Einstein – siebenfach

19. Dezember 2021

Sieben auf einen Streich: Ein System aus zwei Pulsaren hat es Astronomen ermöglicht, gleich sieben Kernaussagen der Allgemeinen Relativitätstheorie zu überprüfen. Darunter sind Grundannahmen wie die Zeitdehnung, die Rotverschiebung des Lichts oder die Umwandlung von Masse in Energie, aber auch das „Mitschleifen“ der Raumzeit durch schnelle Rotation. Einsteins Theorien wurden jedoch erneut in allen Aspekten bestätigt.

Doppelpulsar bestätigt Einstein – siebenfach

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.