Genderdeutsch? Dekadenzdeutsch?

Ist Gendern gerecht oder sexistisch?

Die Linguistin Luise Pusch und der Schriftsteller Torsten Schulz sind völlig uneins. Im Podcast versuchen Sie, einander zu verstehen.

Von Jana Simon und Philip Faigle
25. November 2021

https://www.zeit.de/gesellschaft/2021-11/gendern-luise-pusch-torsten-schulz-warum-denken-sie-das-podcast

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.