Keine Empfehlung der Stiko – Kinder ab 5 Jahren sollen trotzdem geimpft werden!

Es dauerte keine zwei Wochen, dass Stiko-Chef Thomas Mertens seine persönliche Aussage zur Ablehnung der Corona-Impfung für Kinder als Fehler bezeichnet hat. Anfang Dezember sagte er, er würde sein minderjähriges Kind „wahrscheinlich jetzt nicht impfen lassen“. Daraufhin wurde er heftig von Politik und Medien angegriffen.

Veröffentlicht: 14.12.2021
von Vera Lengsfeld

https://www.freiewelt.net/blog/keine-empfehlung-der-stiko-kinder-ab-5-jahren-sollen-trotzdem-geimpft-werden-10087342/

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.