Zunahme der „wahrscheinlichen Impfdurchbrüche“

10. Dezember 2021

Karin Vogelpohl

Aus der offiziellen RKI-Statistik ist folgende Zunahme der „wahrscheinlichen Impfdurchbrüche“ zu entnehmen:

24.098 (Lagebericht vom 2.9. 2021)

30.880 (Lagebericht vom 9.9. 2021)

39.228 (Lagebericht vom 16.9. 2021

47.753 (Lagebericht vom 22.9. 2021)

56.837 (Lagebericht vom 30.9. 2021)

67.661 (Lagebericht vom 7.10. 2021)

80.181 (Lagebericht vom 14.10.2021)

95.487 (Lagebericht vom 21.10.2021)

117.763 (Lagebericht vom 28.10.2021)

145.185 (Lagebericht vom 04.11.2021)

175.188 (Lagebericht vom 11.11.2021)

214.815 (Lagebericht vom 18.11.2021)

261.735 (Lagebericht vom 25.11.2021)

312.502 (Lagebericht vom 02.12.2021)

362.130 (Lagebericht vom 09.12.2021)

und ergänzend

https://de.rt.com/international/128240-bill-gates-nennt-datum-fuer-ende-der-corona-krise/

https://de.rt.com/kurzclips/video/127978-haben-ihren-verstand-verloren-wagenknecht/?utm_source=Newsletter&utm_medium=Email&utm_campaign=Email

https://de.rt.com/inland/127685-wagenknecht-uber-lauterbach-architekt-pflegenotstands/

Kommentar GB:

Ich habe selten derart schwach oder gar nicht begründete Reaktionen auf die Einlassungen von Wagenknecht gehört bzw. gelesen. Man kann in der Frage der Corona-Impfung unterschiedlicher Meinung sein, aber derartige Anmerkungen disqualifizieren sich selbst.

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.