Amtsanmaßung: Supreme Court erklärt Bidens Impfpflicht für nichtig.

COVID-19 ist alltägliches Risiko!

Januar 14, 2022   –  Michael Klein

„Die Zeichen mehren sich, dass der Wahnsinn, der seit fast zwei Jahren als “Corona-Maßnahmen” bekannt ist, seinem Ende zugeht. In Spanien will die sozialistische [!sic] Regierung den gesunden Menschenverstand wieder einführen und das, was schon seit Monaten offenkundig ist, akzeptieren: SARS-CoV-2 ist endemisch, d.h. das Virus geht nicht weg. Es ist hier und wir werden mit einem weiteren Coronavirus, das für die meisten keine oder eine geringe Gefahr darstellt, leben müssen. Wer sich ein wenig amüsieren will und die Absurditäten sozialistischer Weltsicht durchleben will, dem empfehlen wir diesen Beitrag im World Socialist Web, in dem sich eine Alice Sommers in geradezu hyper-hysterischer Weise über die Entscheidung der spanischen Regierung entrüstet, etwa:

“By declaring COVID-19 “endemic,” the Spanish ruling class is signalling its intention to allow the uninhibited spread of infection, and to permit seasonal surges that could strain hospitals to their breaking point.”

Folks, we are doomed!“ (…)

Amtsanmaßung: Supreme Court erklärt Bidens Impfpflicht für nichtig. COVID-19 ist alltägliches Risiko!

und

Oberstes Gericht kassiert Bidens Impfpflicht für 84 Mio. Amerikaner

Das Oberste Gericht in USA hat Joe Bidens die Impfpflicht für Firmen mit über 100 Mitarbeitern gekippt.

Biden ist inzwischen der unbeliebteste Präsident aller Zeiten.

https://www.freiewelt.net/nachricht/oberstes-gericht-kassiert-bidens-impfpflicht-fuer-84-mio-amerikaner-10087654/

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.