Das Wort des Jahres lautet: Pushback!

Die Unwörter des Jahres als Unfug des Jahres

Entlarvend: Wenn eine Sprachpolizei nicht Sprachpolizei heißen will

Von Josef Kraus
Fr, 14. Januar 2022

Das Unwort des Jahres 2021 lautet „Pushback“.

Auf Platz 2 ist “Sprachpolizei“ gelandet – ein klassisches Eigentor:

Die Jury macht einen auf Sprachpolizei, und dann kritisiert sie den Begriff. Geht’s noch entlarvender, ja verlogener?

Entlarvend: Wenn eine Sprachpolizei nicht Sprachpolizei heißen will

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.