Der Westen braucht eine neue Russland-Strategie: Was er im Umgang mit Moskau falsch macht

Der andere Blick

Will Putin wirklich einen Krieg gegen die Ukraine anzetteln? Der Westen ist alarmiert. Dabei trägt er selbst Mitschuld an der Lage. Gleichgültig schaute er der wachsenden Verbitterung Moskaus über die Machtverteilung in Europa zu. Jetzt kontert der Kreml mit dem Einzigen, was er hat: seiner Armee.

Eric Gujer 140 Kommentare 14.01.2022

https://www.nzz.ch/meinung/was-der-westen-bei-russland-und-der-ukraine-falsch-macht-ld.1664384?reduced=true

und

https://www.nzz.ch/international/ukraine-konflikt-drohungen-aus-russland-und-hoffnung-auf-dialog-ld.1664569?reduced=true

 

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.