Die entscheidende Starthilfe für Irans Atomprogramm kam aus Deutschland und der Schweiz –

die USA und wohl auch Israel wehrten sich vergeblich dagegen

Derzeit wird in Wien über das umstrittene Atomprogramm Irans verhandelt. Das Projekt wurde bereits Mitte der 1980er Jahre lanciert. Wichtige Grundlagen lieferten deutsche und Schweizer Unternehmen. Selbst ausländische Geheimdienstoperationen hielten sie nicht davon ab.

Marcel Gyr 02.01.2022

https://www.nzz.ch/international/irans-atomprogramm-hat-seinen-ursprung-in-deutschland-und-in-der-schweiz-ld.1660713

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.