Noch mehr Fragen zu Risiken und Nebenwirkungen?

Gastautor / 19.01.2022 /

Von Andreas Zimmermann

„Während eine langsam zunehmende Anzahl an Ländern aktuell erste – wenn auch kleine – Schritte zurück Richtung Normalität unternimmt, glänzt die deutsche Politik mit immer willkürlicheren und unsinnigeren „Corona-Maßnahmen“ wie 2G+ in Restaurants oder seit neuestem im Plenarsaal des Deutschen Bundestags. Wobei das Aussperren eines Teils der Abgeordneten tatsächlich auf eine Pandemie zurückgehen dürfte, nämlich den pandemischen Mangel an geschichtlicher Bildung deutscher Politiker. Gleichzeitig gibt es geradezu eine Flut an neuen Daten, Analysen und wissenschaftlichen Publikationen, die immer deutlicher zeigen, dass das offizielle Narrativ der tödlichen Pandemie und der rettenden Impfungen schlicht eine Fiktion von Politik, Medien, Pharmafirmen und willfährigen Wissenschaftlern ist.“ (…)

https://www.achgut.com/artikel/noch_mehr_frage_zu_risiken_und_nebenwirkungen

und

Unterdrückte Debatte:
Immer mehr Mediziner machen auf unterschätzte Impfnebenwirkungen aufmerksam
Von Gastautor

Mi, 19. Januar 2022

Eine baden-württembergische Reha-Klinik warnt bei der Impfung vor einer „deutlich höheren Komplikationsquote als ursprünglich kommuniziert“. Auch in der Impf-Musterstadt Tübingen mehren sich Zweifel. Von Jonas Aston

„Die Acura-Kliniken Baden-Baden schrieben auf Facebook: „Wägen Sie individuell ab, ob Sie sich impfen lassen wollen.“ Auch die Impfung habe „den Preis der relativen Unwirksamkeit“, selbst nach einer vierten Impfung. Weiterhin ist die Rede von „einer deutlich höheren Komplikationsquote als ursprünglich kommuniziert und der – noch immer offenen – Forschungsfrage eines ungewollt negativen strukturellen Einflusses auf das Immunsystem.“ (…)

 

Immer mehr Mediziner machen auf unterschätzte Impfnebenwirkungen aufmerksam

 

Kommentar Hartmut Krauss:

Bei der Corona-Statistik sollte man immer die aktuelle Zahl der Impfdurchbrüche (nach RKI-Angaben) mit angeben.

Aktuell: 600.223

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.